Große Politikerin besucht einen kleinen Imbiss ?>

Große Politikerin besucht einen kleinen Imbiss

Die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner besuchte die Firma China Fan Imbiss. Auf dem Foto (von rechts) Bürgermeister Dr. Christian Lange, Ilse Aigner, You Xie, Shenhua Xie-Zhang.

Vom 22. bis 23. April 2016 tagte der Bundesvorstand der Mittelstandsunion in Bamberg. Ehrengast war die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. Vor dem Beginn der Tagung fand unsere Wirtschaftsministerin sogar Zeit, unter Begleitung vom Bürgermeister Dr. Christian Lange den kleinen
China Fan Imbiss am Kranen, dessen Inhaber You Xie auch Mitglied der Mittelstandsunion ist, zu besuchen. Es gab viele, gute Gespräche.
Während des Besuchs wurde der Dialog zwischen Wirtschaft und Politik geführt. „Der Mittelstand ist uns sehr wichtig“, betonte die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. Deshalb werde die Staatsregierung in den kommenden Jahren verstärkt den Mittelstand weiterhin unterstützen.
Der Bürgermeister Lange dankte You Xie und seiner Frau Shenhua Xie-Zhang für ihr Engagement als Mitglied in 22 Vereinen in Bamberg. „Tolle Integration von Chinesen in Bayern!“ lobte Aigner.
Neugierig fragte ihn die Wirtschaftsministerin, wie er es geschafft habe, in der Kommunalwahl 2014
zum Stimmenkönig der Bamberger CSU zu werden. Ganz stolz antwortete das Ehepaar Xie: „In unserem Blut fließt nicht nur Konfuzius, sondern auch Jesus Christus.“
Harmonie bringt Reichtum. Christlich und sozial, die konservativen Grundwerte will Familie Xie bewahren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.